Nachrichten

Alle Nachrichten

Mitteilungen

Alle Mitteilungen
Currently there are no announcements.

Maschinenbau

Der Maschinenbau ist eine der grundlegendsten Ingenieurdisziplinen und umfasst die Planung und Herstellung aller Produktionssysteme. Die Abteilung Maschinenbau wird hochqualifizierte Ingenieure ausbilden, die sich auf dem internationalen Markt mit hervorragender fachlicher Kompetenz zurechtfinden können und den besonderen interkulturellen Anforderungen im deutsch-türkischen und überhaupt im internationalen Kontext ohne weiteres genügen können.

Allgemein umfasst der Lehrinhalt der Abteilung Maschinenbau die Branchen Fertigungstechnik, Automobilproduktion, Luft- und Raumfahrt und Anlagenbau. In der Türkei werden große Investitionen in diesen Bereichen getätigt, was dazu führt, dass die Nachfrage an Experten mit fundierten theoretischen und praktischen Kenntnissen über Maschinenbau stets steigt. Die Studierenden der TDU werden – sobald die noch geplanten Studienprogramme gegründet worden sind und die infrastrukturellen Möglichkeiten gegeben sind – die theoretischen Erkenntnisse in Laborübungen vertiefen, die Umsetzung in die Praxis erprobt haben und eine gute Ausgangsbasis für die Tätigkeiten in den oben genannten Branchen besitzen. Durch den engen Bezug von Theorie zur Praxis ist das Lehrangebot der TDU innerhalb der türkischen Hochschullandschaft einzigartig.

Alle Lehrveranstaltungen im Maschinenbaustudiengang werden in deutscher Sprache gehalten. Die ersten beiden Semester Mathematik, Computertechnologien, Einführung in das Ingenieurwesen, die Grundlagen des Maschinenbaus; In den folgenden zwei Semestern werden Fächer für Ingenieurwissenschaften wie Materialwissen und Thermodynamik angeboten. In den nächsten zwei Semestern werden die Grundlagen des Maschinenbaus wie Fertigungsverfahren und Steuerung vermittelt.
 
Fachgebiete:

Die Abteilung Maschinenbau arbeitet mit der Technischen Universität Berlin zusammen. Akademische Entscheidungen werden mit Hilfe der festgelegten Koordinatoren getroffen. Fast ein Drittel der Ausbildung wird von Fakultätsmitgliedern aus Deutschland durchgeführt.

Erfolgreiche Studenten des Maschinenbaus werden in Deutschland für ein Semester oder einen Monat Sommerschule ausgebildet. Die Finanzierung erfolgt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Veranstaltungen

VERANSTALTUNGSKALENDER
There are no events for this month

Eine staatliche Universität Konzipiert Für Die Langfristige Karriereplanung

Die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul ist eine staatliche Universität, die auf der Grundlage eines Regierungsabkommens zwischen der Türkei und Bundesrepublik Deutschland gegründet ist und der türkischen Hochschulgesetzgebung unterliegt.
Die Türkisch-Deutsche Universität verfolgt das Ziel, die besten Errungenschaften türkischer und deutscher Hochschultradition in Forschung und Lehre zu verbinden. Sie ist darauf fokussiert, durch enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit einem Konsortium deutscher Hochschulen und durch intensive Kooperation mit türkischen sowie deutschen Unternehmen und Institutionen, sich ein markantes Profil innerhalb der türkischen Universitätslandschaft zu erarbeiten.
Im Sinne ihrer Identifikation und Zielsetzung versteht sich die Türkisch-Deutsche Universität als eine Forschungsuniversität.